Spendenaufruf im Südkurier

Ortsverein braucht dringend Spenden

Salem (fw) Das im Bau befindliche Rot-Kreuz-Rettungszentrum an der Schlossseeallee in Salem nutzen künftig der Kreisverband Bodenseekreis mit der Rettungswache und der Rot-Kreuz-Ortsverein Salemertal für die Aufgaben seiner Bereitschaft gemeinsam. An dem Haus wurde – wie berichtet – Richtfest gefeiert.Nachdem bekanntlich der „Teufel im Detail“ steckt, muss das Augenmerk auch der Finanzierung gelten.

//
Bild: Wieland

Da fährt der Zug beim einheitlichen Haus „Rettungszentrum in zwei Nutzungen“ auch auf zwei Schienensträngen. Während die Rettungswache ganz in Regie des DRK-Kreisverbandes Bodenseekreis betrieben wird, wird dieser Teil des Hauses finanziell auch vom Kreisverband getragen und abgewickelt. Der rechte Teil des Hauses gehört dem DRK-Ortsverein Salemertal und muss daher von ihm auch finanziert werden. Trotz idealer Lösung „Ein Haus – zwei eigenständige Nutzer – ein gemeinsames Leitbild“ kann der Ortsverein für seinen Neubauteil nicht auf größere Fördertöpfe hoffen.

Zu viel Eigenleistung hat DRK-Ortsvorsitzender Jürgen Stukle daher auch die Mitglieder und alle Helfer beim Richtfest aufgerufen. Ohne weitere zusätzliche Finanzspritzen von kommunaler, öffentlicher, handwerklicher und privater Seite wird das örtliche Rote Kreuz aber dennoch nicht auskommen. Wer daher der Bereitschaft Salemertal des Deutschen Roten Kreuzes etwas Gutes tun will, weil alle Helferinnen und Helfer für die Allgemeinheit bei vielen Gelegenheiten ihren stets guten ehrenamtlichen Dienst verrichten, kann mit einer Spende den Spieß einfach umdrehen und dem Roten Kreuz helfen und so auch Dank an die Rotkreuzhelfer ausdrücken. Der Ortsverein selbst wird in Sache Finanzierung weiter aktiv bleiben und auch neue Ideen entwickeln.

Der DRK-Ortsverein Salemertal hat auch ein Spendenkonto für das neue DRK-Heim im Rettungszentrum eingerichtet: DRK Ortsverein Salemertal, Konto 2018638 bei

der Sparkasse Salem-Heiligenberg

(BLZ: 690 517 25), Stichwort: „Rettungszentrum – Kostenanteil Ortsverein.“

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Salemertal

Besuchsadresse:

Schlossseeallee 37
88682 Salem

Postanschrift:

Zur Oberen Mühle 2
88699 Frickingen

Tel.:07554/1512

Fax:07554/987531

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!