Unsere Schnelle-Einsatz-Gruppe besteht aus 30-35 Personen und ist zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei Großschadensfällen gedacht.

Alarmierungskriterien:

- Einsatzstichwort "Mittelbrand" und aufwärts bei der Feuerwehr

- Brände in Gebäuden wie z.B. Schulen, Krankenhäuser, Festhallen...

- Rettungsdiensteinsätze mit mehr als 10 Verletzten Tagsüber und mehr als 5 Verletzten Nachts

- Betreuungseinsätze

- Evakuierung (Bombendrohung etc.)

- Sucheinsätze

- Durch Anforderung des Einsatzleiters vor Ort